Lokalsport

Oberlenninger peilen Heimsieg an

Lenningen. Nach den beiden deftigen Niederlagen hat der TSV Oberlenningen am morgigen Donnerstag ab 19 Uhr in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6, gute Chancen, im Heimspiel gegen den VfB Neuffen II, wieder einen Sieg zu feiern. Die Elf von Trainer Markus Allgaier hinkt den eigenen Erwartungen etwas hinterher, könnte sich aber mit einem dreifachen Punktgewinn auf den siebten Tabellenplatz verbessern. Die Gäste stehen mit 23 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz.

Anzeige

In der Kreisliga A kommt es am Donnerstag zur Partie zwischen dem TSV Grafenberg und der Spvgg Germania Schlaitdorf – nicht ganz unwichtig für die abstiegsbedrohten Teckvereine. Bei einem Heimsieg der Grafenberger würde sich für den TV Unterlenningen der Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz auf sieben Punkte vergrößern.me