Lokalsport

Obertürkheimer Frauen obenauf

Teckbotenpokal 2016, Frauenfinale
Teckbotenpokal 2016, Frauenfinale

Der VfB Obertürkheim (re.) hat das vom TSV Holzmaden ausgerichtete Frauen-Turnier gewonnen. Landesligist VfB, der mit einem gemischten Team aus erster, zweiter und dritter Mannschaft angetreten war, hatte beim 2:0 keine Mühe gegen die geografisch benachbarte SG Heumaden/Sillenbuch. Der VfB siegte durch Treffer von Amelie Fischer per 20-Meter-Knaller (42.) und Lara Barth mit einem direkt verwandelten Eckball (60.). Das Trainergespann Oliver Kruschke und Uwe Hild, für die das Turnier eine willkommene Trainingseinheit darstellte, war zufrieden: „Schön, dass die Mädels einmal vor einer großen Kulisse spielen konnten.“


Anzeige