Lokalsport

Ötlingen küsst die Waldmeister wach

Leichtathletik: Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Unterlenningen (Start am Sportgelände Bühl)
Leichtathletik: Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Unterlenningen (Start am Sportgelände Bühl)

Nach einem Jahr Pause finden am Samstag, 5. Mai, im Ötlinger Rübholz wieder Kirchheimer Waldlaufmeisterschaften statt. Begeisterte Läufer und die Leichtathletikabteilung des TSV Ötlingen haben in den vergangenen Wochen alles daran gesetzt, die Veranstaltung für Sportlerinnen und Sportler jeden Alters wiederzubeleben. Vom Sportgelände im Rübholz führt die Rundstrecke überwiegend durch Waldgebiet wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der Hauptlauf über zehn Kilometer startet um 13 Uhr. Am Vormittag beginnen zwischen 9 und 11.30 Uhr die Läufe für Kinder und Jugendliche in den jeweiligen Altersklassen. Die Stadt-Waldlaufmeisterschaften sind offizieller Wertungslauf für den IGL-Nachwuchscup. Anmelden kann man sich bis Mittwoch, 2. Mai, per Mail an la-oetlingen@arcor.de. In den Schüler- und Jugendklassen sind am Wettkampftag keine Nachmeldungen mehr möglich. Für die Klassensieger gibt es T-Shirts und Sachpreise. Eine Urkunde erhält jeder Teilnehmer. Alle Infos gibt es unter www.tsv-oetlingen.de/leichtathletik.tb/Foto: Markus Brändli


Anzeige