Lokalsport

Ötlinger stark auf der Hobby-Tour

Kirchheim. Parallel zum Mannschafts-Wettbewerb läuft im württembergischen Tennisbund die „Hobby Tennis on Tour“, bezirksübergreifende Ein-Tages-Turniere in Doppel und Mixed mit wechselnden Partnern. Hier führt Steffi Kazokoglu vom TSV Ötlingen das Feld der 67 Teilnehmerinnen mit 45 Zählern an. Ihre Vereinskollegin Gordana Djordjevic liegt mit 33 Punkten auf Platz vier. Bei den Männern ist der Ötlinger Olaf ­Cieply Fünfter unter 71 Hobbyspielern. ks


Anzeige