Lokalsport

„Oscar des Breitensports“ für Para-Tischtennisverein

Die Para-Plattenasse von TT Frickenhausen. Foto: privat

Frickenhausen. Die Para-Tischtennisabteilung des Vereins TT Frickenhausen hat im Rahmen des vom Deutschen Olympischen Sportbund initiierten Wettbewerbs „Sterne des Sports“ Urkunde und Pokal in Bronze erhalten. Die neu gegründete Abteilung erhielt den „Oscar des Breitensports“ für gelebte Inklusion im Verein. In Frickenhausen steht neben dem Wettkampfsport vor allem das gemeinsame Training von behinderten und nicht-behinderten Spielern im Vordergrund. Dafür winkt nun im weiterführenden Wettbewerb auf Landesebene ein silberner Stern. pm


Anzeige