Lokalsport

Philipp Corucle feilt noch an der Form für die DM

Philipp Corucle (li., hier mit Bruder Julian) trainiert auch im Wald. Foto: Markus Brändli Foto: Markus Brändli
Philipp Corucle (li., hier mit Bruder Julian) trainiert auch im Wald. Foto: Markus Brändli Foto: Markus Brändli

Düsseldorf. Philipp Corucle, Sprinter aus Köngen mit VfL-Vergangenheit, feilt weiter an seiner Form. Beim hochkarätig besetzten Leichtathletik-Meeting in Düsseldorf bot sich dem 60-Meter-Spezialisten ein idealer Formtest vor den Deutschen Meisterschaften am 20. und 21. Februar in Dortmund. Mit der zweitschnellsten Reaktionszeit am Start belegte der 24-Jährige mit steigerungsfähigen 6,73 Sekunden Platz fünf. Sieger wurde Arthur Cissé von der Elfen­beinküste (6,54). Seinen nächsten Versuch, für die DM in Topform zu kommen, startet Corucle am Samstag in Sindelfingen. ks


Anzeige