Lokalsport

Platz drei untermauert

Fußball VfL-B-Junioren lassen beim 1:0 gegen Ditzingen viele Chancen aus.

Kirchheim. Mit einem verdienten 1:0-Erfolg gegen die TSF Ditzingen hat die B-Jugend der VfL-Fußballer ihren dritten Platz in der Verbandsstaffel untermauert.

Anzeige

Wenn es am Kirchheimer Heimsieg etwas zu kritteln gibt, dann der Fakt, dass die Gastgeber teilweise fahrlässig mit ihren Chancen umgingen. So war es einzig Valon Dodaj, der nach sehr guter Vorarbeit von Noah Kiyici nach gut einer halben Stunde das entscheidende Tor erzielte. Zuvor hatte Dominik Lipak Pech, als er die Kugel aus kürzester Distanz nicht über die Linie brachte. Eine Viertelstunde vor Schluss war es dann Baran Ates, dem das gleiche Missgeschick unterlief.pm

VfL Kirchheim: Heer - Seltenreich (65. Krasnic), Lekaj (57. Prekaj), Knapp, Fischer - Memic, Aydogdu - Lipak (60. Ates), Kiyici (70. Miller), Dodaj