Lokalsport

Prinzing landet im Vorderfeld

Mezibori. Beim zweiten Inline-Alpin-Weltcuprennen in Mezibori/Tschechien wurde Moritz Prinzing vom TV Neidlingen 17. und Luca Gökeler vom TV Unterlenningen 22. von insgesamt über 50 Läufern. Nach dem ersten Durchgang hatte Prinzing noch auf Platz 18 gelegen. Gökeler verschlechterte sich von Rang 19 auf 22.

Das dritte Weltcuprennen findet am 8. Juli erstmals in Degmarn im Landkreis Heilbronn statt. Im Jahr zuvor war Lenningen noch Gastgeber.pm


Anzeige