Lokalsport

Relegation in Sichtweite

Fußball TG Kirchheim II ist der B-Staffel 5 noch im Rennen um Platz zwei.

Kirchheim. Der vergangene Sonntag hätte für Fußball-B-Ligist TG Kirchheim in der Staffel 5 ein schöner Tag werden können. Doch statt eines möglichen Siegs über Spitzenreiter SPV 05 Nürtingen gab es eine Pleite. „Es hat halt nicht sollen sein“, so TGK-Coach Costa Giacobbe in Anspielung auf die vielen Torchancen inklusive verschossenem Foulelfmeter. Am Schluss stand die Niederlage gegen den Primus vom Waldheim fest, zudem fielen alle drei Treffer in den letzten zehn Minuten.

So müssen die Punkte übermorgen eben unterm Jusi beim TSV Kohlberg (zurück)geholt werden. Ein undankbar schwieriges Unterfangen, haben die Jusikicker doch zuletzt 28 Punkte aus zehn Spielen geholt und können bereits mit einem Remis auf Platz zwei überwintern. Zudem wollen die Thon-Schützlinge Revanche für die 0:3-Hinspielniederlage, als Kohlbergs Markus Gräff kurz vor der Pause nach Notbremse mit Rot runter musste, was durch den fälligen Elfmeter auch noch das 0:1 bedeutete. Am Ende siegte die TG in Überzahl klar mit 3:0. „Wir haben Platz zwei immer noch nicht aus den Augen verloren, dazu müssen wir aber in Kohlberg punkten“, mahnt Giacobbe an.kls


Anzeige