Lokalsport

Ritter wollen mit Rückenwind in die Weihnachtszeit

Basketball Die Kirchheim Knights gastieren am heutigen Samstag bei den Uni Baskets Paderborn.

Jonathon Williams und die Knights wollen den Schwung der letzten Siege mit nach Ostwestfalen nehmen. Foto: Tanja Spindler

Kirchheim. Am heutigen Samstag wird es wieder ernst für die Knights. Nach dem spielfreien Wochenende steht für Kirchheims Zweitligabasketballer der Auftritt bei den Uni Baskets Paderborn auf dem Programm. Tipp-off im Sportzentrum Masernplatz ist um 19.30 Uhr – nach den aktuellen politischen Entscheidungen wird die Partie wohl mit Zuschauern stattfinden können. ...

eirteW e nnadnepes ge:Frna erW tmkmo srbsee asu der knrzeu ePa?su reW driw tmi in eid eazcVhhtsiitenwor staetnr, ide os akrts vno der itn-itCunraaoSoo ieotidnmr widr? Dei neatesgnno ni der Por A mka edi rbeeGtasg in etlOaswefnst orihcigtg.dl aNhc rde noarktoIoCn-eifn des epemgftni edcsahHaoc eStnve kmrpstaeE smsuet nsie reCnaiTor- orinlaF lHdte eibm zetelnt Sepli in tsoocRk auf essch trmmpSaiesle ite,cnvzrhe ielw eside ni etssnmu eine behre eisne edr sfionfev mseTa dre L.iag ennDcoh egitze ied Rmuhnffnmatapsc neei teginL,su aws üfr enie ntieatk iHmanreo hrsit.cp

In rreonabdP ist asd Tema dre rS.at nceDnho wdri ide fMastanchn ovn edn Gaursd oaJrdn snareB dun ipeorCrthsh Tp.par end eelhleplinfcsn dun unr ,781 eMter eBrnsa ads epSi,l er ehtzi ied nud eenbn sdcichntiuhhctrl 18 uPnktne mti 4,8 Atssiss orp lS.pei rpaT rosgt mit Thiehtifrcfrees onv iensjtes dre etrienueDilikpn sti eni rhse tsmsrae a,emT das rvo malle hdcru sizilpniD udn eni hyeshcsspi ilpSe fdnite chau Haas-Kctegcohnihd ogrI .vreicoP

ied tihKgsn akm die Pusae chitn unnbgietd urz irhnteicg tiZe. rZaw eabnh emaT ndu aCcoh die zekru aenelmt und hsyicsehp uPesa nnosgese, eodnchn ltig id,ees ltueztz etgu omFr uz reoknnvrseei, was wrcshe i,ts ennw dre nakn inthc ,gensa sasd riw edi aePus hauebgrtc rtkitmmoene vicPoer die iSoiuattn tonerc,k edr anhc iew vor fau ned telzrenvte ksalAe Bluajic ceithnvrze ssm.u

n D ncheo ist das iteebbssunletwssS bei ned nhac tzletzu ervi einSge in Floeg ndu med eeinb;henrscwsp&pieils ShggHglt-heiii neegg .rTier Dsa amTe aht cihs ndfnegu,e udn auhc neoh dei enesi wenteeri rCseetn afdr edi nlieek ngmiFdn,eeea ied cish fua end eWg chna orPbradne eamnch wi,rd nsieegi von rhine teRitrn .nbbprntsw;aeres&