Lokalsport

Rote Laterne in Owen

Fußball In der Kreisliga B5 ist der TSVO neues Tabellenschlusslicht.

Aich. Mit 1:3 hat die zweite Owener Mannschaft beim vorherigen Schlusslicht SV 07 Aich II verloren und übernahm dadurch die Rote Laterne in der Kreisliga B, Staffel 5. Ihren siebten Tabellenplatz festigte die TG Kirchheim II durch einen knappen 1:0-Erfolg beim TSV Ötlingen II. Keine Tore gab es in der Begegnung zwischen dem TSV Notzingen II und der SGM Ohmden/Holzmaden, während der TSV Oberlenningen mit 0:4 gegen Tischardt verlor.

TSV Ötlingen II - TG Kirchheim II 0:1 (0:1): 0:1 Sabau Boubakar (7.). Gelb-Rote Karte: Marco Geißler wegen wiederholten Foulspiels (87./TSVÖ)

TSV Notzingen II - SGM Ohmden/Holzmaden 0:0

TSV Oberlenningen II - TV Tischardt 0:4 (0:3): 0:1, 0:2 Nicolai Wallner (17., 26.), 0:3 Daniel Basta (38.), 0:4 Eren Engin (65.)

SV Aich II - TSV Owen II 3:1 (1:0): 1:0 Julian Bauer (23.), 2:0 Matijas Magdic (56.), 2:1 Dominik Klett (65.), 3:1 Bauer (75.)kdl

Anzeige