Lokalsport

Schmid fährt zur DM

Sportkegeln Unterlenninger wird Dritter bei den „Württembergischen“.

Esslingen. Roland Schmid vom TV Unterlenningen hat bei den württembergischen Meisterschaften der Sportkegler den dritten Platz der Senioren C gesichert.

Bei den Titelkämpfen im Esslinger Stadtteil Mettingen hatte Schmid nach dem ersten von zwei Wettkampftagen noch mit 562 Holz in Führung gelegen. Nach eher mäßigen 507 Holz am zweiten Tag musste er mit 1 069 Holz in der Gesamtwertung noch zwei Konkurrenten ziehen lassen. Neuer württembergischer Meister wurde Friedrich Schmid (SK GAW-Oberkochen) mit 1 090 Holz, Rang zwei ging an Ivan Zastrizni (TSV Pfuhl/1078).

Da dieser allerdings auf sein Startrecht bei den Deutschen Meisterschaften Ende Juni in Ludwigshafen verzichtet, darf Roland Schmid den vakanten Platz von Zastrini übernehmen und Württemberg neben Friedrich Schmid auf nationaler Ebene vertreten.tb

Anzeige