Lokalsport

SG wirft sich wieder in die Spur

Lenningen. Die Bezirksligahandballer der SG Lenningen haben Wiedergutmachung für die 24:41-Klatsche vor einer Woche gegen Spitzenreiter TSV Denkendorf genommen. Im Heimspiel gestern Abend gegen den TB Neuffen gelang der Mannschaft von Trainer Peter Schmauk ein ungefährdeter 33:25-Erfolg, der sechste im siebten Spiel vor eigenem Publikum. Treffsicherste Lenninger waren Luca Bächle und Toni Trenkle mit je fünf Toren. Die SG ist Tabellenfünfter.tb


Anzeige