Lokalsport

Siegfried Stark hört auf

Wolfschlugen. Siegfried Stark, seit 2008 Turnwart für die Rhythmische Sportgymnastik im Turngau Neckar-Teck legt sein Amt in diesem Jahr nieder. Beim Gauturntag in Wolfschlugen wurde der Ötlinger für seine jahrelange Arbeit zum Ehrenmitglied ernannt. Bei den Wahlen zum Präsidium wurden von den Delegierten alle bisherigen Mitglieder wieder gewählt. Turngau-Präsidentin Renate Weber beklagte die schwindende Bereitschaft in Vereinen, Wettkämpfe auszurichten.pm

Anzeige