Lokalsport

Sigel gewinnt Albtraufmarathon

Weilheimer Biker mit erstem Belastungstest nach Armbruch

Gruibingen. Auf den Tag genau vier Wochen nach seinem Armbruch ist Mountainbiker Pirmin Sigel aus Weilheim wieder ins Renngeschehen eingestiegen. Beim Albtraufmarathon in Gruibingen war der 17-Jährige über die Distanz von 47 Kilometern mit 1 100 Höhenmetern in 1.49 Stunden Schnellster in der Elitewertung.

Auf der Strecke im Nachbarkreis Göppingen finden im nächsten Jahr die deutschen Marathonmeisterschaften statt, was sich in diesem Jahr positiv auf die Starterfelder in den einzelnen Klassen auswirkte.pm


Anzeige