Lokalsport

Silvesterlauf: Hinter der Austragung stehen noch viele Fragezeichen

Breitensport Der Lauftreff Kirchheim ist sich noch unsicher, ob und wie die Hatz auf die Teck über die Bühne gehen kann. Von Peter Eidemüller

Der Kirchheimer Silvesterlauf lockt jährlich hunderte Teilnehmer ans Rathaus - ob und wie das 2021 funktionieren kann, ist noch unklar. Archivfoto: Carsten Riedl

Neun Wochen vor dem Jahresende häufen sich die Fragen nach der Austragung des Silvesterlaufs vom Rathaus auf die Teck. Alexander Rehm vom ausrichtenden Lauftreff kann jedoch noch keine Antwort geben: „Wir können es uns prinzipiell zwar ...

ll,nrovetse areb ehrisc hintc ni red oegnhtnew mroF wei vor llSo anMgsraaendsn tim tunrHdene ihnTeelrmen und chon mla so einevl Zehscuurna udrn smu ,shaRuta am und mde fuBhrog rde kecT rfeüdt gschewiri den.wre Zulma rvo edm inrngHuertd snderigete sniealktzIehnonf ibs adihn mti inere rde dnrnvearCunogoor egrehetnc derwen ssmu. „suA esdgcthnnihrerucolr ictSh cptrshi tncsih engeg ied Vrluesanng,att ersfno ide nnda tdenegeln fAngaule nnaelhegeti ntetbo der herScpre erd ttd,Sa Rotber enr.dtB caNh mtaluklee naSdt rde afeuritvlslSe tim gntnerduoaksntaasKfe ndu l-gR3eGe- Sollte nEed eremzDeb edi aftuAremsl etl,eng edi eRe-g-2lG ruz ndw.uAenng das laels ncoh sehpcenrbe dun lonlwe in nde eziw Wnecho ehnstd,ience ob und wei riw nde Sslvefriltuea astg igahiOnnssatrcoef ealdxrenA nCertsa ediRl