Lokalsport

Silvesterlauf könnte stattfinden

Breitensport Nach wochenlanger Ungewissheit mehren sich die Anzeichen, dass der Kirchheimer Silvesterlauf mit einem dreistündigen Zeitfenster durchgeführt werden kann.. Von Reimund Elbe

Wie schon im Vorjahr soll es beim Silvesterlauf ein entzerrtes Teilnehmerfeld geben.  Foto Markus Brändli

Die Chancen steigen: Der Lauftreff Kirchheim hat sich mit dem Ordnungsamt und Landratsamt auf ein vorläufiges Konzept für den Silvesterlauf geeinigt, das lediglich noch etwas Feinschliff benötigt. Alexander Rehm klingt jedenfalls rund drei Wochen vor dem letzten Tag des Jahres erleichtert – weil sich der Klassiker nach einer virtuell unterstützten Variante im Vorjahr nun zumindest wieder ein kleines Stück der ursprünglichen nähert. „Wir wollen einen Rahmen bieten, der über das hinausgeht, was im vergangenen Jahr war“, kündigt der Lauftreff-Chef an. ...

oeKt nkr es:di ttSat eiw aasmdl dngronnuegte ermhree ageT everitetl naiebzentu nud sidee afu Szinolea endMei zu iendr,utenmkoe olls ieasmld dreewi red iStvgetalser ginzei udn ainlel tEvne rnobvlheeta neis. saD :Nuee nEi rettirSeezstfnta von 12 ibs 51 .hrU ibgt simto deewr eeinn Mtnaerassts onhc dei ga,meeimsne imgsmnsuvletol dre nud rteun eenBggltui ovn ntotbe eaxednlAr m.hRe

&b;s n p

ie trg iKfrzsu im lbAufa bis nhi zru asgeAb ndis ;m&ernsbphDRe iaa-shnCroOtrefg des areSlitslsefvu nnak ncho nctih 1nrp0zeo0tig- hiLtc noee.b nsDgc bh&; p ied ngebnrat-oCoined bebneil achu im rhJa iwze dre srieK aerfgrib. erW die nEkimsetai esd cuhest, draf cish gihlicedl in rinee ueprpG von sib uz üffn nrePeons fau edi urnd 18 merltoKie neagl uaf ide ckeT ndu asn ahtuRas cn.heam imeb vrfSleisutlea ehtts dre hzSuct rde eshuidtGne elarl iBenelettgi an etsrre csuterhirentt nerdAelax .mReh sleDbah elal eneniTmlinernhe und enhlTeerim itnlnahecm setrsf,a und rnu erw ied 2VuatzG-rag-osnse estratn. reaibsgf mAdrban dei rtloolKne und ide lmenacihtne hßtie uaf erd meegpHoa esd Van.elrastrets hnEcgiketec deerwn man shic rpe -AuapcLp edor ungabs.rgnsfoseE

iW e letfi red featuLfrf nhoc an el.Dtasi tnUre eneradm ads aTem ide erg,Fa an lheecwn ellnSet eTe esgetnukhasc erdenw ardf dun .kann ,es wnen rwi ma eeni ntaeoesTti nntke der anfauerrehfle Rmeh ied uzrk orv emd peGfli. sBi 703.1 rUh lolnets lael Teennnimeldeh ma tshuRaa .nise roDt etwrat hjoedc etuern ekni iDe nennrororoauvCgd sebchit eeni lgReie vr.o

uZ 010 Pzentro thmecö deAalexrn meRh ochn cinth ichLt end Klarkessi ne.beg dre chsi chdinmays ednkeincwltne oaanlgeroC nsid kfizsrertuig mi alubfA isb nhi ruz ebAags erd tfrLfeeutLea-fri nie. Um eien hSace usms re shic hcdoej inhtc rmeh rTzto iaeenmPd aenbh hsic wderi narEtwer efnabrof eriilFlgiwe etdleeg,m mu sal nnelrefiHne dun Hefrel adbei uz iesn – ien gsuet nee.iZch