Lokalsport

Ski-Oldie behauptet sich

Bernd Weiler in Aktion. Foto: pr

Bischofswiesen. Für Bernd Weiler vom TSV Weilheim hat sich der Ausflug nach Bischofswiesen gelohnt. Der Altersklassen-Skicrack nutzte den Fis-Masters-Cup im Berchtesgadener Land, in dessen Rahmen rund 100 Läufer die bayrischen Meister ermittelten. Hier überzeugte Weiler im Riesenslalom mit dem vierten Platz, der gleichbedeutend mit Platz 16 unter 250 Gesamtteilnehmern war. Im zweiten Riesenslalom musste er sich bei widrigen Bedingungen mit Platz 19 unter 45 Startern zufrieden geben. Im Slalom schied er nach einem technischen Fehler im ersten Durchgang aus.pm/Foto: pr


Anzeige