Lokalsport

Sportvereinszentrum schließt bis Ostermontag

Bis Ostern verwaist: Das VfL-Sportvereinszentrum. Foto: Markus Brändli
Bis Ostern verwaist: Das VfL-Sportvereinszentrum. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Der VfL Kirchheim hat sein Sportvereinszentrum (SVZ) wegen der Coronakrise am gestrigen Dienstag bis Ostermontag, 13. April, geschlossen. Wie die Vereinsvorsitzende Doris Imrich mitteilt, könnte diese Maßnahme nach Bedarf bis 19. April verlängert werden. „Wir appellieren jetzt an die Solidarität der Mitglieder, dass sie nicht aus dem Verein austreten, sondern uns in diesen schwierigen Zeiten die Treue halten“, hofft Imrich. Wie es mit den acht Angestellten und unzähligen Aushilfskräften im SVZ weitergeht, will der Verein in den kommenden Tagen prüfen. pet


Anzeige