Lokalsport

Start in die Summer League

Kirchheim. Die gemischte Basketball-Mannschaft des TSV Jesingen und des VfL Kirchheim ist in die neue Saison in der Mixed Summer League gestartet. Gastgeber am ersten Spieltag war am Sonntag der TSB Ravensburg. Dort setzte sich die Kirchheimer Mannschaft im ersten Spiel mit 48:33 gegen den BCG Riedlingen durch. Im zweiten Spiel des Tages mussten die Kirchheimer dann jedoch eine knappe 56:58-Niederlage nach Verlängerung gegen Gastgeber Ravensburg einstecken. mw


Anzeige