Lokalsport

Stecher behauptet sich in Ludwigsburg

Ludwigsburg. Eine Woche nach seinem Start beim Ironman 70.3 Austria in St. Pölten hat sich VfL-Triathlet Gunter Stecher beim 1. City Triathlon Ludwigsburg gut erholt und angriffslustig gezeigt. Über die Sprintdistanz von 750 Meter Schwimmen, 24 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen konnte er sich gegenüber der meist deutlich jüngeren Konkurrenz behaupten. Nach 9.57,8 Minuten entstieg er als Gesamtelfter dem 16 Grad kalten Neckar. Auf der Radstrecke benötigte er 41.39,2 Minuten und wechselte als 16. auf die Laufrunde. Mit einer Zeit von 20.23,8 Minuten und einer Gesamtzeit von 1:15.01,9 Stunden erreichte er als Gesamt-17. und als Zweiter in der AK 50 den Zielstrich. Geschlagen geben musste er sich nur dem amtierenden deutschen Altersklassenmeister Uli Mutscheller vom VfL Sindelfingen.gs


Anzeige