Lokalsport

Stecher landet auf dem Podest

Neckarsulm. VfL-Triathlet Gunter Stecher hat beim Triathlon in Neckarsulm über die Sprintdistanz den Sprung aufs Podest geschafft. Als Gesamtvierter und Führender der Altersklasse M50 stieg er nach dem Schwimmen aufs Rennrad. Auf dem Kurs in den Weinbergen musste er allerdings den mehrfachen Hawaii-Finisher Bernd Kiesel (Esslingen) passieren lassen. Nach 1.15,43 Stunden und einem Rückstand von knapp zwei Minuten auf Kiesel lief Stecher als Zweiter der M50 und Gesamtzwölfter ins Ziel.pm


Anzeige