Lokalsport

Steimle in Oberbayern vorn

Wartenberg. Der Weilheimer Radprofi Jannik Steimle hat das Pfingstrennen im oberbayrischen Wartenberg gewonnen. Auf dem einen Kilometer langen Rundkurs, der 60 Mal absolviert werden musste, setzte sich der 22-Jährige des Teams Vorarlberg Santic vor Marcel Franz (CT Radnet Rose) und Fabian Danner (erdgas Schwaben). Zuvor war der Weilheimer beim „Elsass Kriterium“ im österreichischen Velden Dritter hinter seinem Teamkollegen Maximilian Kuen geworden.tb


Anzeige