Lokalsport

Tabellenführer kommt auf die Alb

Grabenstetten. Schwerer Heimjob für Handball-Landesligist TSV Grabenstetten. Mit der HSG Böblingen/Sindelfingen gastiert am Sonntag ab 17 Uhr der Tabellenführer in der Falkensteinhalle. Zwar erzielen beide Teams im Schnitt 28 Tore pro Partie, doch hat Sindelfingens Coach Volker Blumenschein doch mit Markus Schwab, Frederik Todt, Stefan Trunk und Urs Bonhage die Topspieler der Liga im Kader, von denen jeder einzelne an einem guten Tag spielentscheidend sein kann.pm

Anzeige