Lokalsport

TC Weilheim verschafft sich Luft

Tennis Die Herren 1 des TC holen mit einem 8:1 beim TC Albershausen den zweiten Saisonsieg in der Bezirksoberliga.

Weilheim. Zweiter Sieg im vierten Spiel für die Herren 1 des TC Weilheim in der Bezirksoberliga: Beim 8:1-Sieg in Albershausen mussten Jörg Höninger (2) und Andreas Epple (4) in ihren Einzeln zwar über die volle Distanz, gingen am Ende aber als Sieger vom Platz. Patrick Mehring (1), Carlo Mack (3), Tobias Mehring (5) und Dennis Hübbe (6) fuhren dagegen ungefährdete Zweisatzsiege ein. Damit war das Duell beim Stand von 6:0 nach den Einzeln bereits entschieden. Für zwei weitere Punkte im Doppel sorgten Patrick Mehring/Dennis Hübbe und Carlo Mack/Tobias Mehring. Damit stabilisieren sich die Herren 1 im Tabellenmittelfeld und können am Sonntag auf eigenen Plätzen gegen den bisher sieglosen TC Faurndau den dritten Sieg in Folge einfahren. Spielbeginn ist um 10 Uhr.

Eine Niederlage im Nachbarschaftsderby gab es für die Herren 2 (Bezirksklasse 2) gegen die zweite Mannschaft des TC Kirchheim. Nach nur einem Sieg von Daniel Schwörer bei Niederlagen von Sebastian Maschke, Bastian Pavlic, Andre Hoffmann, Tobias Rösch und Christian Stiber lag Weilheim nach den Einzeln bereits aussichtslos mit 1:5 zurück. Rösch/Stiber konnten durch eine gute Leistung noch einen Doppelpunkt ergattern, sodass am Ende ein 2:7 zu Buche stand.

Ein Satz entscheidet

Eine knappe Niederlage gab es für die Damen 30 (Württembergstaffel) zu Hause gegen die Tennisfreunde Bieselsberg. Nach einem Zweisatzsieg von Irmela Gabriel, einem Dreisatzsieg von Silke Huss-Lehmann und Zweisatzniederlagen von Sibylle Gallagher und Julia Kottler stand es 2:2 mit einem Satz Rückstand. Silke Huss-Lehmann und Ulrike Mahr gewannen noch ein Doppel, Irmela Gabriel und Sibylle Gallagher unterlagen dann aber in zwei Sätzen. Somit stand es am Ende 3:3 und der Verlierer hieß mit einem Satz Rückstand TC Weilheim.

Auf Erfolgskurs liegen die Herren 40 in der Verbandsliga nach einem 8:1 gegen den TC Bad Schussenried. Andreas Breuling, Michael Scheufele, Alexander Huss, Holger Zahn, Bastian Pavlic und Holger Haußmann sorgten mit einem 6:0 für klare Verhältnisse nach den Einzeln. Breuling/Haußmann und Scheufele/Robert Gabriel gewannen noch zwei Doppel.

Auf einen zu starken Gegner trafen die Damen 40 in der Oberligastaffel beim TC Hechingen. Nach den Einzeln lag man nach Niederlagen von Kristina Ulmer, Petra Sigmund, Christina Kaiser und Sabine Faulhaber mit 0:4 zurück. Sigmund/Kaiser erkämpften durch eine beherzte Leistung noch einen Doppelpunkt zum 1:5. Die Herren 60 unterlagen in der Württembergstaffel dem TC Kusterdingen mit 2:4.pam

Anzeige