Lokalsport

TCK-Talente lassen aufhorchen

Pliezhausen. Erfolge für die Nachwuchstalente des TC Kirchheim. Die erst elfjährige Mia Köpf hat die U14-Konkurrenz der Datagroup Open in Pliezhausen gewonnen, hatte davor bereits zwei Turniere in Markdorf und Detmold für sich entschieden und war bei den Ranglistenturnieren in München, Augsburg, Vaihingen und Esslingen jeweils bis ins Halbfinale gekommen.

Nicht weniger erfolgreich war TCK-Talent Lasse Pörtner (U12), der den LBS-Cup in Esslingen und den Böhner-Cup in Düsseldorf gewinnen konnte und bei den Datagroup Open das Halbfinale bei den U16 erreichte. Die für die TCK-Mädchen spielende Lotte Kaiser beendete ihre erfolgreiche Sandplatzsaison ebenfalls mit dem Turniersieg bei den U18 in Pliezhausen.pm


Anzeige