Lokalsport

Teck-Duo misst sich mit den Besten

Leichtathletik Maike Renke und Hannah Melzer von der LG Teck starten am Samstag bei der DM im Hammerwerfen. Von Peter Eidemüller

Maike Renke peilt in Sindelfingen den Einzug ins Final der besten acht an. Foto: Ralf Görlitz

Weilheim. Wenn am Samstag und Sonntag im Sindelfinger Glaspalast die besten Nachwuchsleichtathleten Deutschlands gesucht werden, sind zwei Talente von der LG Teck ebenfalls dabei – obwohl das Hammerwurf-Duo genau genommen nicht in der 1977 erbauten Halle antritt, sondern im knapp einen Kilometer entfernten Floschenstadion. Wo die Fußballer des VfL Kirchheim 2003 den Verbandspokal gewannen, wollen auch Maike Renke und Hannah Melzer einen Coup landen. ...

Vro aemll die leeMzr ankn ishc cCnneah fau nieen Tapltopz nsreec.unah dlleeMia ist ugtlab rde redizonVste nsGbL;&drpe ,Tcek nriatM Mlo.l iMt 635,2 trMnee tirtt ied encriemriKhhi als dre 13 eAlthneintn smaesndnefu iteelsdeMl nde rpTi nach nfegnldSneii n,a ow es ba 1510. Uhr nrset .drwi seerzlM retliVo: In erd Aelasssrtlek edr ,U18 ni rde sei eiessd harJ megisaltr resta,tt rdiw seenbo iwe in dre 6U1 tmi edr iedr Koil eerwnhsc eulKg g.ensetßo

iEn Klio mrhe susm aeikM Reken im ukesrfirW tmi eenisn 21,35 rentMe emhrseDcsur weshingcn tujs onv edr U18 in eid 0U2 glehecw,ets etwig esnRke Hemram veri li.Ko mUgtelluns sit schno tMrain lMol, rde Euizgn nis inFale tsibere eni die nWleirehimei tuhee an 5013. hrU mi rtderaSfetl acnh edri ucVhsneer mnesnetsdi ceAht .nesi iessDe nUntarfgeen ied ifnptTioavro ieb aneommrl rlVfeau inek bPmerlo ne:si ineelA unKh aus nilneedngW tpeli im reDss sed ALZ bgdLwgusuir dne iTlet an. iMt erhri dtMeielewe nvo ,6064 neeMtr eatth sei mi ggeverannen ulJi bileSr eib dre DM3U2- in nzKelbo wngnenoe dnu neenbieb ienen eunne Rerdok eguttesfla.l