Lokalsport

Teck-Sextett liebäugelt mit Achtelfinale

Fußball In der dritten Runde des Bezirkspokals am Donnerstag haben alle sechs Teckvereine gute Chancen aufs Weiterkommen.

Kirchheim. Das anstehende Pokalspiel beim TV Unterboihingen (Kreisliga B, Staffel 2, dritter Platz) kommt dem Kirchheimer Spielertrainer Markus Schweizer gerade recht: „Das ist eine gute Möglichkeit, etwas auszuprobieren.“ Verschenken will der VfL-Coach allerdings nichts: „Alles andere als ein klarer Sieg von uns wäre eine große Enttäuschung.“

Der TV Neidlingen erwartet am Donnerstagabend den Bezirksligisten FC Donzdorf. „Wir rechnen uns schon was aus“, sagt TVN-Spielertrainer Patrick Kölle. Für den Neidlinger Übungsleiter, der eine Begegnung auf Augenhöhe erwartet: „Die Spitzenteams in der Kreisliga A sind für mich gleich stark wie Mannschaften aus der Bezirksliga, die gegen den Abstieg spielen.“

Dem Naberner Trainer Maurizio Mantineo wäre ein Training am Donnerstag lieber als das Pokal-Spiel beim FV 09 Nürtingen II: „Unter der Woche zu spielen, ist immer schwierig“, verweist auf drohenden Personalmangel.

Einiges gutzumachen hat der TSV Weilheim II nach der jüngsten 1:6-Niederlage beim TV Bempflingen. „Das war kein gutes Spiel von uns. Deshalb bin ich froh, dass meine Jungs am Donnerstag in einem anderen Wettbewerb antreten können“, so Weilheims Trainer Martin Geister. Beim Kreisliga-A-Vertreter TSGV Albershausen sind die Limburgstädter sicherlich nicht in der Favoritenrolle.

Seit dem Spielabbruch beim TSV Notzingen konnte die TG Kirchheim kein Spiel mehr bestreiten. „Im Moment wirken meine Spieler etwas verunsichert“, sagt TG-Trainer Munya Chonyera, dessen Team im direkten Kreisliga-B-Duell auf den Tabellensiebten der Staffel 9 trifft – TPSG Frisch Auf Göppingen.

Große Vorfreude herrscht auch beim TSV Ötlingen. „Es wäre schon eine tolle Sache, als B-Ligist ins Achtelfinale einzuziehen“, sagt Ötlingens Trainer Benedetto Savaco. Die Chancen gegen die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen stehen nicht schlecht. Die Gäste stehen in der Kreisliga B, Staffel 1 auf dem fünften Tabellenplatz.me

Anzeige