Lokalsport

Teckbotenpokal: Heute werden Gruppen gelost

Kirchheim. Heute Abend wird‘s ernst: Im Ötlinger Rübholz werden die Vorrundengruppen des Teckbotenpokals ausgelost, der dieses Jahr zum ersten Mal in der 54-jährigen Geschichte des Vorbereitungsturniers beim TSVÖ stattfindet. Wer in der Woche vom 26. Juli bis 2. August gegeneinander antritt, entscheidet sich heute ab 19.30 Uhr, wenn Model Mia Gray, die bereits vergangenes Jahr in Weilheim als Losfee fungierte, in die Lostöpfe greift.

Bis auf einige Wackelkandidaten steht das 24 Teams umfassende Teilnehmerfeld, das in sechs Vierergruppen auf Tore- und Punktejagd gehen wird. Fehlen wird dabei aller Voraussicht nach Titelverteidiger TSV Weilheim, der aufgrund der noch möglichen Aufstiegsrelegation in die Verbandsliga auf eine Teilnahme verzichtet. „Vielleicht ändern sie ihre Meinung noch, falls sie nicht aufsteigen“, sagt Ötlingens Fußballabteilungsleiterin und Turnierchefin Angelika Koch. Immerhin: Sollten die Weilheimer tatsächlich nicht mitmischen, haben sie den Turniermachern des TSVÖ bereits signalisiert, dass sie am Auftaktsonntag ein zuschauerträchtiges Vorbereitungsspiel im Rübholz austragen würden.tb


Anzeige