Lokalsport

Teckteams starten bei Neckartailfinger Hallenturnier

Cosimo Attorre und der AC Catania gehen auf Torjagd. Foto: Lehnen
Cosimo Attorre und der AC Catania gehen auf Torjagd. Foto: Lehnen

Neckartailfingen. Lokalkolorit am Aileswasen: An der 14. Auflage des Hallenfußball-Cups in der Liebenau-Sporthalle in Neckartailfingen nehmen am morgigen Samstag ab 9 Uhr mit dem AC Catania Kirchheim, dem TSV Ötlingen, dem SV Nabern und dem TSV Notzingen teil auch vier Teckteams teil. Die vier Erstplatzierten qualifizieren sich für das tags darauf stattfindende Hauptturnier, das um 9 Uhr beginnt. Die Turniere, die mit Vollbande gespielt werden, sind mit insgesamt 4 200 Euro dotiert. Der TSV Ötlingen ist außerdem beim AH-Turnier dabei, das am Samstag um 18 Uhr beginnt. pm


Anzeige