Lokalsport

TG Kirchheim behauptet die Führung

Fußball In der Kreisliga B, Staffel 6, zeichnet sich nach dem zwölften Spieltag ein Dreikampf um die Spitze ab.

Kirchheim. Die TG Kirchheim und der TV Unterlenningen machten kurzen Prozess mit ihren Gegnern.

TG Kirchheim – TSV Beuren 6:2 (1:0): 1:0 Amadou Ba (20.), 2:0 Yusupha Bojang (60.), 3:0 Sajuma Jallow (70.), 3:1 Oliver Fundanovic (75.), 4:1 Jallow (80.), 4:2 Robert Braun (82./Foulelfmeter), 5:2 Jallow (85.), 6:2 Nyan Alhagie (89.)

SGM Ohmden/Holzmaden – TV Unterlenningen 0:5 (0:4): 0:1, 0:2 Kevin Rieke (23., 26.), 0:3 Sascha Gökeler (43.), 0:4 Julian Deuschle (45.), 0:5 Gökeler (53.)

TSV Owen – SF Dettingen II 3:2 (1:1): 1:0 Chris Gunzenhauser (4.), 1:1, 1:2 Selcuk Yurt (20., 55.), 2:2 Joachim Kehl-Silcher (69.), 3:2 Samuel Mena Vaz (90.+4), Gelb-Rote Karte: Daniel Lottmann (77./SGOH/wiederholtes Foulspiel)

TSV Ötlingen – TSV Notzingen 2:2 (1:1): 1:0 Jannik Schmid (10.), 1:1 Tom Philipp (12.), 1:2 Pascal Pasva (47.), 2:2 Marc Laier (75.)

TV Neidlingen II – VfB Neuffen 1:0 (1:0): 1:0 Christoph Heilemann (45.+1)

SV Nabern II – TSV Schlierbach 1:4 (0:1): 0:1 Fabio Santini (6.), 1:1 Dominik Adler (47.), 1:2, 1:3 Andreas Barner (55., 75.), 1.4 Santini (87.), Rote Karte: Marius Maier (70./SVN/Tätlichkeit)wai

Anzeige