Lokalsport

TG Nürtingen verliert erneut

Nürtingen. Der mit Jesinger Ex-Spielerinnen gespickte Basketball-Oberligist TG Nürtingen hat das letzte Hinrundenspiel 60:64 gegen die SG Weinstadt verloren und ist auf Platz neun abgerutscht. Damit sind die Funktionäre alles andere als zufrieden. Immer wieder lagen die TGN-Spielerinnen zurück (21:26, 30:33 34:44), doch nach dem 42:51-Rückstand im Schlussviertel kam der TG-Motor ins Rollen. 20 Sekunden vor Spielende hatte Daniela Fischer mit einem Freiwurf den 61:61-Ausgleich auf der Hand, scheiterte aber. Im Gegenzug war Weinstadt nervenstärker. Die TGN spielte mit Attinger (3), Büchele (22), D. Fischer (12), K. Fischer (2), Müllner (14), Reichmuth (7), Rehklau und Staib.jöf


Anzeige