Lokalsport

Titelkämpfe in der Halle

Schwäbisch Gmünd. Zum ersten Mal finden unter der Regie des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes (WBRS) Leichtathletik-Landesmeisterschaften für Sportlerinnen und Sportler mit Handicap in der Halle statt. Ort der Titelkämpfe ist am Sonntag ab 10 Uhr die Große Sporthalle in Schwäbisch Gmünd. Die Akteure messen sich in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen. tb

1 www.wbrs-online.net


Anzeige