Lokalsport

Tradbogner erfolgreich bei DM

Ballhausen. Philipp Weigl von den Tradbognern von der Teck hat bei den deutschen Meisterschaften der Bogenschützen in der Wettkampfklasse „Langbogen U12“ den Vizetitel geholt.

Bereits am ersten von zwei Turniertagen platzierte sich Weigl nach einer erfolgreichen Drei-Pfeil-Runde im Wald auf Rang zwei. Tags darauf verteidigte er seine Position mit einer souveränen Leistung in der Pfeil-Hunter-Runde und beendete das Turnier als Deutscher Vizemeister seiner Altersklasse. Bemerkenswert: Weigl schießt mit dem Holzbogen, den es normalerweise bei deutschen Meisterschaften im Schüler- und Jugendbereich nicht gibt.pw


Anzeige