Lokalsport

TSV Blaustein bleibt Landesligist

Auch kommende Saison ein Landesligaduell: Weilheims Lenny Zaglauer gegen Blausteins Sebastian Fischer. Foto: Genio Silviani

Grimmelfingen. Der TSV Blaustein ist auch kommende Saison ein Konkurrent des TSV Weilheim in der Fußball-Landesliga. Der Tabellendreizehnte der abgelaufenen Saison besiegte im entscheidenden Relegationsspiel den Bezirksliga-Qualifikanten FV Sontheim vor 2 000 Zuschauern in Grimmelfingen mit 3:2. Erfolgsgaranten dabei war das Vater-Sohn-Gespann Passer. Trainer Peter wechselte beim Stand von 2:2 Sohnemann Benjamin ein, der keine zehn Minuten später den Siegtreffer erzielte.tb

Anzeige