Lokalsport

TTC feiert 6:1-Erfolg gegen Schlusslicht Köln

Erneut mit makelloser Bilanz: Diogo Chen.Foto: Markus Brändli
Erneut mit makelloser Bilanz: Diogo Chen.Foto: Markus Brändli

Frickenhausen. Tischtennis-Zweitligist TTC Frickenhausen ist mit einem verdienten 6:1-Heimsieg gegen das Schlusslicht 1. FC Köln in der Tabelle auf Platz sechs geklettert. Für das Täles-Team war es der vierte Erfolg in dieser Saison. So deutlich wie das Ergebnis war der Spielverlauf in der Sporthalle auf dem Berg in Frickenhausen allerdings nicht. Köln wehrte sich drei Stunden nach Kräften. Erneut überragend zeigte sich der Portugiese Diogo Chen, der für den TTC sowohl im Doppel mit Konstantinos Angelakis als auch in beiden Einzeln gegen Lennart Wehking und Alberto Minos punktete.tb


Anzeige