Lokalsport

TTV verliert Pokalfinale

Volleyball-Verbandspokal Halbfinale: TTV Dettingen-FV Tübinger Modell
Volleyball-Verbandspokal Halbfinale: TTV Dettingen-FV Tübinger Modell

Die Regionalliga-Volleyballerinnen des TTV Dettingen haben das württembergische Verbandspokalfinale gestern in Biberach gegen den Oberliga-Meister MTV Ludwigsburg mit 2:3 Sätzen verloren. Der TTV holte sich nach einem guten Start die Sätze eins und drei, musste sich in der Schlussphase aber den kämpferisch stärkeren Ludwigsburgerinnen geschlagen geben. „80 Prozent gegen einen hoch motivierten Gegner waren heute zu wenig“, meinte TTV-Spielführerin Clarissa Preuß. Kleiner Trost: Beide Finalisten sind für die Ausscheidung im Regionalpokal im Oktober qualifiziert.bk/Foto: Carsten Riedl


Anzeige