Lokalsport

Turniererfolge für Weilheimer Reiter

Jettingen. Die Reiter des RFV Weilheim waren auf verschiedenen Turnierplätzen erfolgreich. Allen voran Hans-Jörg Fischer, der mit seinen Pferden Abano und Varceur du Lac in Jettingen bei Springprüfungen der Kasse M* mit null Fehlern und der schnellsten Zeit Platz eins und bei einem L-Springen mit steigenden Anforderungen Platz fünf belegte. Dressurreiterin Sylvia Maier wurde hier in einer L-Prüfung Vierte.

Anzeige

Beim Pfingstturnier in Horrenberg-Balzholz wurde Sophie Hinken mit Pferd Aragon nach einem fehlerlosen Ritt Siebte. Valentina Küstermann blieb mit Pferd New Star in einer A**-Prüfung ebenso fehlerfrei und holte sich als Schnellste Platz eins und die goldene Schleife. Nina Laub belegte mit ihrem Pferd FBW Abrakadabra mit einer Wertnote von 8,0 Platz zwei in einer A*-Stilspringprüfung, Platz 6 in der A**-Springprüfung mit null Fehlern, Platz vier in einer A-Dressur-Prüfung (6,6) und Platz sieben in einer Dressurprüfung Klasse A* (7,4).

Die achtjährige Luisa Laub wurde auf FBW Abrakadabra mit der Wertnote von 7,8 Erste, der sechsjährige Leopold Küstermann auf New Star Dritter im Führzügelwettbewerb (7,6).gk