Lokalsport

Ums Ticket zur Zwischenrunde

Fußball Hallenkreismeisterschaften der D-Jugend in Unterboihingen.

Kirchheim. Im Mittelpunkt des Interesses steht für die jugendlichen Kicker des Kreises am Wochen-ende die Sporthalle am Berg in Unterboihingen, wo insgesamt 36 D-Juniorenmannschaften am Start sind und versuchen, sich für die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften zu qualifizieren.

Dabei darf man gespannt sein, ob die sogenannten „Großen“ in allen Fällen ihrer Favoritenrolle gerecht werden, oder ob nicht doch einige der „Kleinen“ den vermeintlichen Favoriten in die Suppe spucken und sie aus dem weiteren Wettbewerb kegeln. Gespielt wird in Sechser-Gruppen, wobei die ersten beiden jeder Gruppe automatisch für die Zwischenrunde qualifiziert sind. Außerdem kommt noch der beste Dritte aller sieben Vorrundengruppen mit sechs Teams weiter.hth

Spielplan

Samstag, 10. Dezember

Gruppe 3 (ab 9 Uhr): FV 09 Nürtingen, SGM Grafenberg/Bempflingen/Riederich II, SV Reudern, TSV Ötlingen II, TSV Wendlingen II, VfB Neuffen II, Gruppe 4 (ab 12.30 Uhr): FV 09 Nürtingen II, TB Neckarhausen, TSV Grötzingen, TSV Ötlingen, TSV Wendlingen, TV Unterboihingen, Gruppe 5 (ab 16 Uhr): SGEH, SGM Großbettlingen/Raidwangen/Altdorf, SGM Teck II, TSV Grötzingen II, TSV Weilheim V, VfB Neuffen Sonntag, 11. Dezember

Gruppe 6 (ab 9 Uhr): SGM Teck, SGM Großbettlingen/Raidwangen/Altdorf II, SGM Holzmaden/Ohmden, TSV Oberensingen, TSV Weilheim IV, VfL Kirchheim, Gruppe 7 (ab 12.30 Uhr): SGM Teck III, SGM Täle, TSV Jesingen, TSV Oberensingen II, TSV Weilheim III, VfL Kirchheim II, Gruppe 8 (ab 16 Uhr): SpV 05 Nürtingen, SGM Täle II TSV Jesingen II, SGM Notzingen/Schlierbach II, TSV Weilheim II, VfL Kirchheim III

Anzeige