Lokalsport

Unterlenninger überraschen in der Fremde

Sportkegeln Auswärtssiege für Oberligateam der Männer und gemischte Mannschaft

Lenningen. Überraschende Auswärtssiege für die Sportkegler des TV Unterlenningen. Das Oberligateam gewann beim KC Schwabsberg II mit 6:2 (3177:3110), während die gemischte Truppe beim 4:2 (1763:1697) gegen den SV Heilbronn am Leinbach ihren ersten Saisonsieg in der C-Klasse feierte.

In Schwabsberg ging der TVU im Startpaar durch Roland Schmid (559) und Oswald Wolf in Führung. Franz Hammel (538) und Günther Dangel (516) bauten diese auf über 80 Holz aus. Gegen Spielende setzten sich Michael Schmid (527 und Sieger in seinem Duell) und Marc Hohensteiner (506) wieder ab, nachdem die Gastgeber zwischenzeitlich auf 30 Holz herangekommen waren

Die „Gemischte“ sorgte beim SV Heilbronn am Leinbach bereits zu Beginn durch Heike Reichersdörfer (487) und Ingrid Hohensteiner (368) für einen beruhigenden Vorsprung von über 100 Holz. Im Schlusspaar schmolz der Vorsprung in der Gesamtholzzahl zwar wieder etwas zusammen, aber Richard Hohensteiner (488 Holz und Sieger in seinem Duell) und Hans Stiglmeier (424) konnten die Gastgeber auf Distanz halten und brachten den Sieg unter Dach und Fach.fh

Anzeige