Lokalsport

Verstärkung für den SSV Esslingen

Esslingen. Kurz vor dem Start in die Vorbereitung hat Wasserball-Bundesligist SSV Esslingen noch einmal Verstärkung an Land gezogen. Mit dem 18-jährigen Talent Julius Wörn vom Lokalrivalen SV Cannstatt und dem 25-jährigen Marvin Thran vom SV Bayer Uerdingen setzen die Esslinger auf junge Kräfte aus der Region. Thran hat seine sportliche Heimat ebenfalls beim SV Cannstatt. Nachwuchsmann Wörn ist der Sohn des ehemaligen National-Torhüters Volker Wörn.pm

Anzeige