Lokalsport

VfL-Frauen steigern sich auf Platz fünf

Nach Platz sieben am ersten Wettkampftag haben sich die Turnerinnen des VfL II in der Oberliga am zweiten Wettkampftag auf den fünften Platz verbessert.

In Ingelfingen hatte das VfL-Team einen hervorragenden Start am Boden, konnte dies am Barren als zweitbestes Team toppen. Dabei stach Sarah Widmann mit 11,00 Punkten hervor. Es folgte ein gutes Sprungergebnis. Was eigentlich nicht möglich erschien - es folgten noch schlechtere Balkenübungen als beim Wettkampfauftakt in Backnang, und das Team rutschte auf den fünften Rang zurück.

Im Vierkampf wurde Noemi Rapp als Sechste geehrt.mp

Anzeige