Lokalsport

VfL in der Rolle des Gastgebers

VfL Kirchheim - Team Esslingen
Federbälle: Am Samstag fliegen sie wieder in der LUG-Halle. Foto: Gerald Prießnitz

Kirchheim. Doppelheimspieltag für die Badmintoncracks des VfL Kirchheim. Der nach drei Saisonspielen auf Rang drei stehende Landesligist erwartet am morgigen Samstag in der Sporthalle des Ludwig-Uhland-Gymnasiums den Tabellensechsten KSG Gerlingen II (15 Uhr) sowie den drittplatzierten TSV Neuhausen II (19 Uhr). Nach den beiden Niederlagen am letzten Spieltag Anfang des Monats sind die ambitionierten Teckstädter vor allem auf Wiedergutmachung aus.tb


Anzeige