Lokalsport

VfL klettert auf Platz fünf

Kirchheim. Tischtennis-Oberligist VfL Kirchheim hat mit einem 9:3-Sieg gegen Abstiegskandidat TTF Altshausen in der Tabelle Platz fünf erobert. Die Kirchheimer haben nun einen Punkt Vorsprung auf Verfolger VfR Birkmannsweiler, der am Wochenende spielfrei war. Zum direkten Duell der beiden Tabellennachbarn kommt es am nächsten Spieltag, am Samstag, 7. März, in Birkmannsweiler. Einen ausführlichen Bericht der gestrigen Begegnung gibt es in der folgenden Ausgabe.tb.


Anzeige