Lokalsport

VfL-Turner Marcus Bay misst sich mit der Mehrkampf-Elite

Turnen Nachdem Nele Rüping verletzungsbedingt passen muss, wird der VfL Kirchheim bei der DM in Dortmund nur durch den Zweitligacrack vertreten.

Marcus Bay vertritt den VfL Kirchheim bei der DM in Dortmund. Foto: Markus Brändli

Marcus Bay ist bei den Deutschen Meisterschaften der Turner, die am Donnerstag im Rahmen der bundesweiten „Finals“ in Dortmund beginnen, der einzige Vertreter des VfL Kirchheim. Der Zweitligaturner stellt sich am Freitag in der ...

lfanelaeWstelh edn neesbt lD.csdnhutase es die loeepTtu um rdsnaeA baTo )ve(rnHoan und Lasuk rDaues nhUcitarge(n)h mu dei ikufitQoainla edi mypshOielnc lSepei ni ooTki hgt,e steht Bays nTileeham neutr mde cmnipseylho tMoto nsie its wie VnLaiTie-nfrr eaahcMli lhPo ags:t rsucaM sti dsa nie llreot Ghseelic huac eelN n,geegolt dei im sfsDrLVe- im kfMmehapr rde nreauF nnaetret l­elos.n inE mi dnrriethvee sneridllag den mo-TurndDptir der iDe ni hrnremee rtrpStoena werdne ovm 2. bis 6. nJiu ni rmreeehn dnuehctes nioi.errtasg Die ndu nszisplati-ee eiswo dei getnonaisrntymSnp ntgear seside iehr ehstnetrecMifsa ni dre munrrtDedo heflteaanlsWle .uas Dneer terres liTe tsello ieciletngh etsribe an hmHmaeliftr ni Ligiepz nnd.tfiastet saD otdr glapteen Etnve usestm urngduaf edr aasdlm ulteekanl gv1-iLCdoae9- ierlsgdnla tgsgbaea e.nrdew uNn eenrdw die falslegeeunna ueDchtnes hfrntcMsseeitea mi mrkhpMfae mi eRmahn erd Fnisal rgesue.taang sWa rnu ide fekärpmoV ürf edi am amsSatg 014(.3 Ur)h dun agSonnt 13.(10 )Uhr rw,ane rwid nnu eicggztieihl dei leiijeegw aregVeb edr iV-re udn rmhskaSpfekecno e.ins meptp/