Lokalsport

VfL-Youngsters sind gefordert

Fußball Die Kirchheimer A-Junioren brauchen Punkte gegen den Abstieg.

Kirchheim. Eine schwere Aufgabe haben die A-Jugend-Fußballer des VfL Kirchheim am Sonntag ab 12 Uhr zu bestehen. Der Tabellenvierte SG Sonnenhof Großaspach gastiert beim Kellerkind der Verbandsstaffel. Für Trainer Sascha Krötz und seine Elf ist klar, dass sie nach dem unerwarteten Erfolg in Nagold nachlegen sollten, wenn im Kampf gegen den Abstieg weiter Boden gutgemacht werden soll. Allerdings: In der Vorrunde in Großaspach waren die Teckstädter chancenlos.

B-Junioren in Neckarsulm

Zum Duell zweier Aufsteiger fährt die B-Jugend des VfL am heutigen Samstag. Ab 19 Uhr muss der Kirchheimer Nachwuchs bei der Neckarsulmer Sport-Union ran. Während der VfL mit nur einem Zähler Rückstand auf Spitzenreiter SGV Freiberg in der Verbandsstaffel ganz vorne mitmischt, hat sich Neckarsulm im Niemandsland der Tabelle eingenistet. Allerdings überraschen die Unterländer immer mal wieder, und das Team von Coach Christopher Andrä sollte alles tun, um die NSU nicht zu unterschätzen.pm

Anzeige