Lokalsport

Vorderbänkler dominieren​

Kreisliga B In der Staffel 5 geht der TSV Owen II 0:7 gegen den Reudern unter.

Kirchheim. Während NK Marsonia Frickenhausen, aktuell Tabellenzweiter der Fußball-Kreisliga B, Staffel 5, das Spitzenspiel gegen Leader SPV 05 Nürtingen 3:1 gewann, hatte Schlusslicht TSV Owen II beim 0:7 gegen den SV Reudern ebenso wenig eine Chance wie der TSV Ötlingen II bei der 1:6-Niederlage beim starken TSV Kohlberg.

SGOH - SV Aich II: ausgefallen

TG Kirchheim II - TSV Notzingen II 0:0: Tore Fehlanzeige.

TSV Owen II - SV Reudern 0:7 (0:5): 0:1 Timo Raichle (31./Eigentor), 0:2, 0:3, 0:4, 0:5 Lukas Lubik (37., 39., 41., 45.), 0:6 Bastian Lubik (76.), 0:7 Simon Waldenmaier (88.).

TSV Kohlberg - TSV Ötlingen II 6:1 (2:0): 1:0 Peter Völker (14.), 2:0 Markus Gräff (32.), 3:0, 4:0 Marcel Hahn (56., 73.), 4:1 Kris Schlickowey (85.), 5:1 Michael Thon (89.), 6:1 Patrick Dirr (90.+4).

TSV Neckartailgingen III - TSV Oberlenningen II 1:0 (1:0): 1:0 Marco Gaidosch (30.). wai

Anzeige