Lokalsport

Weilheimer Reiter auf Schleifenjagd

Weilheim. Die Nachwuchsreiter des RFV Weilheim haben sich wieder auf verschiedenen Turnieren erfolgreich präsentiert und für ihren Erfolg Schleifen in Empfang nehmen dürfen. Carolin Gutekunst belegte mit ihrem Pferd Cacao beim Turnier in Waldenbuch Hasenhof in einem A**-Springen mit der schnellsten, fehlerfreien Runde Platz eins. Tabea Fischer war in einer A-Stilspringprüfung mit Pferd Don Vito ebenfalls am Start. Mit einer starken Leistung und der Wertnote von 8,0 belegte sie Platz 3.

Die Reitschüler um Reitlehrer Harald Steinau waren beim Turnier Reichenbach am Start. In den sechs gerittenen Abteilungen errangen Lara Beziak mit Wertnote 7,2 Platz zwei, Lena Kintzi und Franca Gässler Platz vier, und Charlotte Bosch mit Wertnote 7,3 konnte gar Platz eins belegen. Auch Paul Schleiffer, jüngster Reiter, konnte im Führzügelwettbewerb beim Turnier in Waldenbuch-Hasenhof wieder Platz eins belegen und wurde abermals mit einer goldenen Schleife belohnt.gk


Anzeige