Lokalsport

Weilheimer Reiter werden geehrt

Neuhausen. Bei der Ehrung der erfolgreichsten Reiter des Pferdesportkreises Stuttgart-Esslingen im Rahmen des PSK-Balls in Neuhausen hat der RFV Weilheim abgeräumt. Gleich vier Reiter sicherten sich diese Saison den PSK-Titel mit Schleife und Medaille. Hans-Jörg und Tochter Johanna Fischer landeten punktgleich in der M-Springwertung einen Doppelsieg. Die A-Springwertung entschied Tabea Fischer in einem Wimpernschlagfinal. Bei den Dressurreitern siegte in der M-Dressur-Wertung Laura Reutter, punktgleich mit Daniela Homolka vom LRFV Stuttgart-Möhringen.

Anzeige

Komplettieren konnten diese Ergebnisse Franziska Glück in der M-Dressur mit Platz sieben, Sophie Hinken und Valentina Küstermann in ihrer ersten L-Saison mit Platz fünf und acht sowie Luisa Sauer in der A-Dressur mit Platz fünf. Nach den Einzeltiteln auf Bezirksebene und in Württemberg sowie den Mannschaftstiteln (A und M) auf Bezirksebene und der reiterlichen Beteiligung sowie dem dritten Platz bei den württembergischen Mannschaftsmeisterschaften war dies für die Weilheimer ein enormer Erfolg, der mit dem Team-EM-Titel von Johanna Zantop gekrönt wurde.gk