Lokalsport

Weiter punktlos am Tabellenende

Esslingen. Auch am vorletzten Spieltag blieben die Volleyballerinnen der SG TTV Dettingen/SVL Kirchheim ohne Sieg: Dem neuen Tabellenzweiten SV 1845 Esslingen II unterlagen sie mit 0:3 (19:25, 16:25, 13:25).

Anzeige

Im ersten Satz konnte das Team von Trainer Jona Lempp noch ganz gut mithalten, doch im Verlauf des Spiels ließen Konzentration und Motivation immer weiter nach, sodass sich die Damen der Spielgemeinschaft deutlich in drei Sätzen geschlagen geben mussten. Die nächste und letzte Chance auf Punkte im Abstiegskampf hat die Mannschaft, die mit Bandle, Binder, Dudas, Hönig, König, Pfisterer, Päckert, Schur und Söllner spielte, am 20. März.kes